Zwischen dem Wasser und hinter dem Deich

 

Onderdijkern geht‘s gut, denn sie sind von Wasser umgeben, und der prächtige Deich ist ihr Hinterland. Auf dem Westfriese Omringdijk (Westfriesischer Ringdeich), der sich am Dorf entlang schlängelt, können Sie über das immense IJsselmeer blicken. Die Zeiten, da die Zuiderzee hier regelmäßig wütete, gehören glücklicherweise der fernen Vergangenheit an; heute genießt man all das Wasser in vollen Zügen.

 

Nicht nur die Bewohner wissen, wie schön die Umgebung von Onderdijk ist. Auch die vielen Touristen genießen sie. Sie schlafen auf gut ausgerüsteten Campingplätzen und Bungalowdörfern am Wasser. Im Wasser der Groote Vliet herrscht an warmen Sommertagen großer Trubel: Menschen schwimmen, angeln, fahren Kanu und surren in Flüsterbooten durch die Landschaft.

 

Auf der Seite des IJsselmeers finden Sie im Erholungsgebiet De Vooroever garantiert Entspannung. Das enorm langgezogene Erholungsgebiet, das sich von Medemblik, an Onderdijk vorbei bis Andijk erstreckt, begrüßt Badende, Radfahrer, Wanderer und Angler. So viel Wasser! Ein Genuss!

 

Quelle: https://www.hollandbovenamsterdam.com/de/orte/onderdijk/